Firmenchronik

 

Im Jahre 1949 gründete Joseph Kiry die heutige Firma als Einzelfirma. Neben allgemeinem Metallbau wurden schon bald auch von Hand bediente oder elektrisch angetriebene Garagentore angeboten.

 

Nach Firmenübernahme 1973 von Werner Rentsch-Kiry, unterstützt durch seine Frau Susanne, spezialisierte man sich immer mehr auf die Herstellung von Einstellhallen- und Garagentore, inkl. Montage und Inbetriebnahme, sowie Wartungsarbeiten aller Torkomponenten.

 

1991 wurde die Firma in eine Aktiengesellschaft umgewandelt und heisst seither

kiry metallbau ag.

 

 

Von 1998 bis Frühling 2020 führten Daniel und seine Frau Anita Rentsch den Familienbetrieb in 3. Generation erfolgreich ins digitale Zeitalter.

 

2017 folgte ein Standortwechsel von Allschwil nach Oberwil.


Ende April 2020 übernimmt Flavio Rentsch in 4. Generation die Geschäftsleitung, um die Firma mit allen Herausforderungen in eine erfolgreiche Zukunft zu führen.

 

 

 

 Keine Besucher:

 

Liebe Kunden

Liebe Besucher

 

Aufgrund der momentanen Situation können wir keinen Besuch bei uns in Oberwil empfangen.

(ausser Post/Lieferanten)

 

Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch unter der Tel.-Nr.

061 481 13 72

 

Besten Dank für Ihr Verständnis.

Ihr kiry-Team

27.03.2020

 Kürzlich realisiert...

 

Areal-Schiebetor mit integriertem, schwellenlosem Gehflügel

  • Areal-Schiebetor ca. 6.5m x 2.3m gross
  • mit integriertem, schwellenlosem Gehflügel
  • Füllung beids. wasserfest-verleimte Holzplatten für Aussenanwendung